AGB's

 

1.Identität
Gunslingers Entertainment wird vertreten durch:
 
Jan Richter
Bördestr.19
39164 Wanzleben Börde

 
2. Geltungsbereich
Als Geschäftsbedingungen gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Der Richter wertet im Einzelfall
 
3.Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt durch die Bestellung des Kunden und die Bestätigung von Gunslingers Entertainment oder der Auslieferung der Ware durch Gunslingers Entertainment zustande.

 
4. Vorbehalt
Wir behalten uns vor, die versprochene Leistung, im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit, nicht zu erbringen.

 
5. Preis der Ware oder Dienstleistung
Alle genannten Preise, auch für Verpackung und Versand, gelten nur innerhalb Deutschlands. Mit Aktualisierung der Internetseite werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. Alle Preise verstehen sich als Endpreise. Bei Auslandslieferungen sind die Preise zu erfragen.

 
6. Liefer.- und Versandkosten
Der Mindestbestellwert liegt bei 20,-€ pro Bestellung. Pro Bestellung fallen pauschal, unabhängig von der Menge oder Art der Bestellung einmalig 6,90 € Versand- kosten an. In der Regel versenden wir versichert mit DHL. Ab einem Bestellwert von 150,-€ liefern wir Versandkostenfrei.

 
7. Bezahlung
Als Bezahlung wird Paypal, Barzahlung bei Abholung und Vorkasse auf unten genanntes Konto akzeptiert.

 
Gunslingers Entertainment
Kto.-Nr.: 3740038704
BLZ: 16050000
IBAN: DE36 1605 0000 3740 0387 04
BIC: WELADED1PMB
Bank: Mittelbrandenburgische Sparkasse
 
8. Lieferung
Die Sendung verlässt, nach eingegangener Zahlung, in der Regel umgehend unser Lager, jedoch spätestens innerhalb von 3 Tagen nach Zahlungseingang.

 
9. Transportschäden
Bitte unbedingt darauf achten das vom Zusteller ein unbeschädigtes Paket geliefert wird. Gegebenenfalls ist dieses im Beisein des Zustellers zu öffnen. Bitte keine aufgerissene oder offensichtlich geöffnete Sendung annehmen, da sonst dem Zusteller stillschweigend der Erhalt der Lieferung in einwandfreiem Zustand bestätigt wird. (Im Zweifelsfall den Namen des Zustellers notieren).

 
10. Rückgabebelehrung
10.1 Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurück geben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht Paketversandfähiger Ware (z.B. sperrige Güter) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also per Fax, Brief oder Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf eigene Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

 
Gunslingers Entertainment
Bördestr.19
39164 Wanzleben Börde

 
Ausnahme: Eintrittskarten sind vom Umtasuch und der Rückgabe ausgeschlossen, sowie Tonträger die geöffnet wurden. Tonträger werden nur ungeöffnet zurück genommen.
 
10.2 Rechtsfolgen des Rückgaberechts
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Im übrigen können Sie die Wertersatz- pflicht vermeiden, in dem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 
11. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Oschersleben